Mit Ihrem Fachwissen auf dem Weg zur aufsuchenden Behandlung

Im Rahmen des Pilotprojekts "Mobile Zahnmedizin in MV" im Juni 2024 laden wir aufsuchend tätige sowie interessierte Zahnärzte ein, eine Schlüsselrolle in der Neugestaltung der zahnmedizinischen Versorgung zu übernehmen. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit unserem speziell ausgestatteten Zahnarztbus hochwertige Behandlungen direkt in Alten- und Pflegeheimen anzubieten. Dieses Projekt bietet nicht nur die Möglichkeit, Ihr Spektrum durch mobile Zahnmedizin zu erweitern, sondern auch wertvolle Erfahrungen im Feld zu sammeln und aktiv zur Optimierung dieses zukunftsweisenden Konzepts beizutragen.

Durch die Teilnahme am Projekt "Mobile Zahnmedizin in MV" profitieren Sie vom umfassenden Know-how und der Infrastruktur von 32bit, wodurch die Implementierung mobiler Behandlungseinheiten in Ihren Arbeitsalltag nahtlos und effizient gestaltet wird. Ihr Engagement und Ihr Fachwissen sind essenziell, um die mobile Zahnmedizin weiterzuentwickeln und einen bedeutenden gesellschaftlichen Beitrag zu leisten. 

Wir bieten eine Plattform für den Austausch von Best Practices, unterstützen die Abrechnung mit GKV/PKV und fördern durch Vor- und Nachbereitungstreffen sowie Interviews einen fruchtbaren Dialog unter allen Beteiligten. Engagieren Sie sich jetzt und setzen Sie neue Maßstäbe in der zahnmedizinischen Versorgung.

 

Buchen Sie sich einen Online-Termin, erfahren Sie mehr zum Pilotprojekt und lernen Sie das 32bit-Team kennen!

 

Oder kommen Sie zum Online-Kennenlernen am Mittwoch, den 10. April 2024 um 18 Uhr.

Für die Anmeldung genügt eine Mail an:

info@zweiunddreissigbit.de

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.