Willkommen beim Pilotprojekt "Mobile Zahnmedizin M-V"

vom 10.06. bis zum 05.07. 2024 ist 32bit mit eigenem Behandlungsbus in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs. Lokale Zahnärztinnen und Zahnärzte behandeln in Pflege- und Altenheimen und bringen ein voll ausgestattetes Behandlungszimmer direkt vor die Tür.

Das Pilotprojekt bietet Ihnen die Chance, Teil eines Netzwerks aus engagierten Zahnärzten, Alten- und Pflegeheimen sowie Kommunen zu werden, die alle das gleiche Ziel verfolgen: hochwertige zahnmedizinische Versorgung überall und für jeden zugänglich zu machen.

Informationen für Zahnärzte

Erfahren Sie, wie das Pilotprojekt "Mobile Zahnmedizin in MV" Ihnen die Möglichkeit bietet, innovative Behandlungsmethoden anzubieten, Ihre Reichweite zu erweitern und einen bedeutenden Beitrag zur Gemeinschaft zu leisten.
 

Informationen für Alten- & Pflegeheime

Möchten Sie die Lebensqualität Ihrer Bewohner durch verbesserte zahnmedizinische Versorgung erhöhen? Entdecken Sie, wie das Pilotprojekt 'Mobile Zahnmedizin in M-V' den Zugang zu zahnmedizinischen Dienstleistungen in Ihrer Einrichtung vereinfacht.

Informationen für Kommunen

Ist Ihre Gemeinde interessiert, Vorreiter in zahnmedizinischer Versorgung zu werden? Das Pilotprojekt bietet Ihnen Gelegenheit, die Gesundheitsinfrastruktur Ihrer Kommune zu stärken und allen Bürgern Zugang zu hochwertiger Zahnmedizin zu gewähren.
 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.